Call RENÉSIM
international:
+44 20 351 466 05
+49 89 1222 893 0

 

 

← Zurück zum Edelsteinlexikon

Prasiolith

Prasiolith ist ein goldgrüner, transparent glänzender Edelstein aus der Gruppe der Quarze. Alternative Bezeichnungen sind Vermarin oder grüner Amethyst. Der Name Prasiolith spielt auf die charakteristische lauchgrüne Farbgebung an: er leitet sich von den beiden griechischen Wörtern für Lauch (πράσον, prason) und Stein (λίθος, lithos) ab.

Der Prasiolith – natürliche und behandelte Edelsteine

Von der Natur geformter Prasiolith ist eine Rarität und wird vorwiegend in einer kleinen brasilianischen Mine gefunden. Daneben existieren auch Lagerstätten im Südwesten von Polen und bei den Banwell Hills in England.
Die Mehrheit der auf dem Markt erhältlichen Edelsteine sind jedoch behandelte Amethyste. Werden die violetten Edelsteine auf Temperaturen von 500 Grad erhitzt, so verändert sich ihre Farbe. Meist nehmen sie einen gelben Farbton an, wie man ihn von Citrinen kennt. In Ausnahmefällen entsteht das attraktive, für den Prasiolith typische Goldgrün.
Das Ergebnis der Hitzebehandlung ist nicht vorhersehbar, allerdings beeinflusst der Herkunftsort der Amethyste maßgeblich, welche Farbe sie annehmen werden.

Die Qualitätskriterien für einen Prasiolith

Ein naturbelassener Prasiolith hat selbstverständlich einen höheren Wert als ein behandeltes Exemplar. Ein seriöser Juwelier wird Ihnen Auskunft über eventuelle Behandlungen des Edelsteins geben und auf Wunsch ein Zertifikat mitliefern, das von einem renommierten Prüfinstitut wie dem GIA ausgestellt wurde.
Eine attraktive, gleichmäßig verteilte Farbe, eine hohe Transparenz ohne sichtbare Einschlüsse und ein Schliff, der das Funkeln des Edelsteins zum Vorschein bringt, sind weitere Faktoren, die sich positiv auf die Qualität auswirken.
Ist der Prasiolith behandelt, sollte er möglichst keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden, da seine Farbe sonst mit der Zeit verblassen könnte.

Ähnlichkeiten mit anderen Edelsteinen

Dank seiner grünen Farbe ähnelt der Prasiolith in seinem Aussehen dem Peridot oder dem grünen Turmalin und kann leicht mit diesen beiden Edelsteinen verwechselt werden.

 

Rocks Cocktailring mit facettiertem Prasiolith

Cocktailring mit facettiertem Prasiolith aus
der Kollektion Rocks & Rockies

 

 

← Chalzedon

Korund →

 
About RenéSim Service Ring Sizes Newsletter Press Jobs Terms and Conditions Privacy Policy Credits and Legal Notice
Contact

renesim GmbH

Branch office (appointment only):
16 Hanover Square, Mayfair
W1S 1HT London, United Kingdom
T +44 20 351 466 05
service@renesim.com

Headquarters:
Amiraplatz 1, D-80333 Munich
T +49 89 1222 893 0

Hours Mon - Fri 8 am - 6 pm

News

Subscribe to our newsletter
to receive regular information
and interesting news:

Newsletter Subscription

Find RenÉSim here too
100% Satisfaction guarantee
  • 180 years of family craftsmanship in the jewellery business
  • 30-day right of return
  • Supreme quality and top service
  • Free ring size adjustment
  • Personal customer care and high availability
  • Secure payment and free shipping from Munich
Certificates
Our carriers are
Payment methods
As an online jeweller, RenéSim combines the benefits of a modern online-based business model with 180 years of family-run traditional craftsmanship in the jewellery industry. Gemstones such as diamonds are the central focus at RenéSim; we supply high-quality, thoroughly individual pieces such as engagement rings in addition to loose diamonds. We offer unique diamond post earrings, diamond rings, memory rings, engagement rings and much more. Consult the jewellery experts at RenéSim!

Copyright © 2010 - 2016 RenéSim - Online Luxury Jeweller
192.168.66.68